Montag, 25. September 2017

Geschichte


springmann

kaufmannsschule1920

Theodor Springmann
Vorsitzender des Gründungsausschusses von 1891
Langjähriger Vorsitzender des Kuratoriums der Schule

Das alte Gebäude der KAUFMANNSSCHULE
in der Springmannstraße

(Aufnahme von 1920!)

19. April 1891Gründung als „Kaufmännische Fortbildungsschule

 

05. Juli 1905Stadt Hagen und Handelskammer zu Hagen werden Träger der "Kaufmannsschule der Handelskammer zu Hagen"

 

1913Theodor Springmann schenkt der Schule das Grundstück an der Springmannstraße

 

1919Bezug des neu gebauten Schulgebäudes

 

1952Ein Erweiterungsbau wird eingeweiht

 

2. Oktober 1959Die Handelskammer verkauft die Schule an die Stadt Hagen

 

Beginn Schuljahr 1968/69Die Schule wird aufgrund Platzmangels in zwei Systeme geteilt

 

1974Die Kaufmannsschule II bezieht ein frei werdendes Schulgebäude in Hohenlimburg

 

1999Die KAUFMANNSSCHULE I wird Berufskolleg der Stadt Hagen

 fom3

 logo bits gold 4c druck 

logo_comenius5

 

logo_etwinning

Logo_Datev

  

logo partner der ausbildungsbruecke 4c 

Logo_Staatlicher-EDV-Fhrerschein-NRW

 

Logo_ggse

Logo_wislearnplus 

frderverein