Sonntag, 15. September 2019

Fachschule für Wirtschaft (Abendstudium) Schwerpunkt Absatzwirtschaft

Im Rahmen beruflicher Weiterbildung qualifizieren sich junge Kaufleute für Führungsaufgaben in funktionsbezogenen Bereichen des Handels, der Industrie und des Handwerks.

Abschluss: "Staatlich geprüfte Betriebswirtin" oder "Staatlich geprüfter Betriebswirt"

Der Weg zum Erfolg

Zukunftsorientierten kaufmännischen Angestellten bietet die Fachschule für Wirtschaft am Berufskolleg der Stadt Hagen – KAUFMANNSSCHULE I – die Möglichkeit, sich berufsbegleitend zielstrebig für Führungsaufgaben in funktionsbezogenen Bereichen des Handwerks, der Industrie sowie des Dienstleistungssektors zu qualifizieren.

Zudem leisten Fachschulen einen Beitrag zur Vorbereitung auf die unternehmerische Selbständigkeit.

Wir bieten Ihnen ...

  • ein staatlich anerkanntes Studium in Teilzeitform (montags und mittwochs in der Zeit von 18:00 bis 21:15 Uhr sowie samstags in der Zeit von 8:05 bis 13:15 Uhr),
  • eine Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung am Studieninstitut,
  • ein gebührenfreies Studium (lediglich die Kosten für einen Teil der Lehrbücher sind von den Studierenden selbst zu tragen).

       fom3

      UE Logo

      logo_comenius5

       

      logo_etwinning

      Logo_Datev

        

      logo partner der ausbildungsbruecke 4c 

      Logo_Staatlicher-EDV-Fhrerschein-NRW

       

      Logo_ggse

      Logo_wislearnplus frderverein 

      karriere nrw 120x40