Mittwoch, 18. Oktober 2017

Industriekauffrau/-mann

Ausbildungsdauer 3 Jahre
Voraussetzungen Hauptschulabschluss, möglichst Fachoberschulreife
Berufsschulunterricht Fachklassen in Blockform (12 Wochen) und Teilzeitform (zweimal wöchentlich)

 

Ausbildungsschwerpunkte

  • In Ausbildung und Beruf orientieren
  • Marktorientierte Geschäftsprozesse eines Industriebetriebes erfassen
  • Werteströme erfassen und dokumentieren
  • Wertschöpfungsprozesse analysieren und beurteilen
  • Leistungserstellungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Beschaffungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Jahresabschluss analysieren und bewerten
  • Das Unternehmen im gesamt- und weltwirtschaftlichen Zusammenhang einordnen
  • Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Investitions- und Finanzierungsprozesse planen
  • Unternehmensstrategien und  -projekte umsetzen

Unterrichtsschwerpunkte

Berufsbezogene Fächer:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Geschäftsprozesse
  • Steuerung und Kontrolle
  • Datenverarbeitung
  • Fremdsprache (Wirtschaftsenglisch)

Differenzierungsbereich:

Ausgestaltet nach den Möglichkeiten der Schule und den Bedürfnissen der Schüler/innen

Berufsübergreifende Fächer:

  • Deutsch/Kommunikation
  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung

Mögliche Abschlüsse

    • Berufsabschlussprüfung bei der SIHK Hagen
    • Berufsschulabschluss

      Zusatzqualifikationen

      Bezeichnung: IHK-Kammerzertifikat „Business English Certificate“
      Zielgruppe: Auszubildende, vornehmlich der Mittelstufe des Bildungsgangs
      Voraussetzungen/Vorkenntnisse:   Erfolgreiche Teilnahme am Englischunterricht der K1 nach Absprache und auf Empfehlung der Englischlehrer (schriftliche Bescheinigung)
      Inhalte:    Englische Geschäftskommunikation in Wort und Schrift
      Prüfung: Schriftliche Prüfung: 145 Minuten und
      mündliche Prüfung: 20 Minuten bei der IHK Dortmund
      Zeugnis bzw. Zertifikat: Zeugnis der IHK Dortmund, auf Wunsch auch in englischer Sprache
      Termine/Dauer/Stundenvolumen: 1 Wochenstunde Englisch in der Unterstufe und 2 Wochenstunden in der Mittelstufe
      Kosten: 77,00 € Prüfungsgebühr
      Ansprechpartner: Die Englischlehrer der K1 Hagen

      Fort- bzw. Weiterbildung

        • Fortbildung zum/zur Ausbilder/in
        • Fortbildung zum/zur Industriefachwirt/in
        • Fortbildung zum/zur staatlich geprüften Betriebswirt/in am Berufskolleg der Stadt Hagen - KAUFMANNSSCHULE I

        Haben Sie noch Fragen? 

        Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ist gerne bereit, nach Terminabsprache mit Ihnen ein persönliches Gespräch zu führen und ihre Fragen zu beantworten.

               fom3

               logo bits gold 4c druck 

              logo_comenius5

               

              logo_etwinning

              Logo_Datev

                

              logo partner der ausbildungsbruecke 4c 

              Logo_Staatlicher-EDV-Fhrerschein-NRW

               

              Logo_ggse

              Logo_wislearnplus 

              frderverein